Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springenZur Fußzeile springen

Mitarbeiterzeiterfassung gem. EuGH-Urteil Digitale Zeiterfassung

Erfassen Sie Abwesenheiten und Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter mühelos sowie Endgerät-unabhängig und entsprechen Sie den Richtlinien des EuGH-Urteils schon heute. 

Komfortable Zeiterfassung für Ihre Mitarbeiter

Ihre Mitarbeiter können die Zeiterfassung über PC, Web, App oder Terminal vornehmen, wobei Sie ver­schiedene Zeit- und Pausenmodelle indi­viduell anlegen können. Auch mehrere Zeitkonten je Mitarbeiter sind möglich.     

In eGECKO alle Arbeitszeiten im Blick

Alle Arbeitszeiten, die Ihre Mitarbeiter end­gerät­übergreifend erfassen, landen automatisch in der zentralen Datenbank von eGECKO. Dadurch haben Sie stets alle Stundenkonten im Blick und können Arbeits­zeit­auswertungen mit Echtzeitdaten durchführen. 

Durchgängig transparenter Urlaubsworkflow

eGECKO übernimmt den kompletten Urlaubs-Workflow vom Antrag bis zur Genehmigung. Jeder Mitarbeiter hat stets seinen Urlaubs­anspruch im Blick und kann Abwesenheit end­gerät­über­greifend ein­reichen. Im Anschluss erhält der Vorgesetze unmittel­bar eine auto­matisierte E-Mail und kann den Urlaub­santrag sofort per Klick freigeben oder ablehnen.  

Flexible Arbeitszeitmodelle und Überstundenregelungen

Die Berechnung von Löhnen, Gehältern und Überstunden erfolgt in eGECKO gemäß Ihren Arbeitszeitmodellen. Dank der einmaligen Daten­haltung liegen der Lohnabrechnung stets alle Arbeitszeiten und Überstunden vor.

Alle Abteilungen im Flow: Zum Vorteil für alle

eGECKO sorgt für Durchgängigkeit im gesamten Unternehmen. Manuelle Prozesse werden zu digitalen Worflows, wodurch Ihre Mitarbeiter von mühseliger Routine befreit werden und effektiver zusammenarbeiten können als je zuvor.