Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springenZur Fußzeile springen

Nahtlos durchgängige Finanzprozesse Digitale Finanzbuchhaltungs­software

Unsere Finanzbuchhaltungssoftware unterstützt Sie praxisorientiert bei der täglichen Abwicklung Ihrer kauf­männ­ischen Geschäftsprozesse. Profitieren Sie von umfangreichen Aus­wertungen, Kennzahlen- und Liquiditäts­analysen, die eine optimale Trans­parenz Ihrer Buch­führung sowie eine hohe Sicherheit gewährleisten. 

Belegerfassung mit Buchungsvorlagen

Die Belegerfassung in der Kasse erfolgt über Buch­ungs­vorlagen. In einer Buch­ungs­vorlage sind bereits Sachkonten und andere Infor­mationen für den späteren Buchungsbeleg hinter­legt. Eine Buch­ungs­vorlage steuert ebenso eine Aus- oder Ein­zahlung in die Kasse. Ein Highlight des eGECKO Kassen­buches ist die Bildung offener Posten, zum Beispiel für Vor­schüsse auf die Gehalts­abrechnung. Diese können bei späterer Ab­gabe von Reise­kosten­belegen mit einem Vor­schuss verrechnet werden. Für Vor­schüsse erstellt das Kassen­system automatisch Quittungsbelege.

Dauerbuchen und auto­mati­sierte Abgrenzungen

In der Fibu können sowohl Dauer­buch­ungen als auch automatische Perioden­aufteilungen ab­gebildet werden. Eine Dauerbuchung kann sowohl aus einem Original­beleg als auch aus einem Musterbeleg heraus generiert werden. Dauer­buchungen werden entweder auto­matisch zu fest­gelegten Terminen oder manuell im System ausgelöst. Die Dauer und der Zyklus einer Dauer­buchung kann vom Buch­halter oder Steuerberater individuell gesteuert werden.

Anforderungen und Anzahlungen

Anzahlungen werden als Projekte in der eGECKO Finanzbuchhaltung Software definiert. Diese können sowohl debitor­ischer als auch kreditor­ischer Art sein. Ein Projekt lässt sich bei Bedarf in viele Teilprojekte oder Gewerke auf­teilen. Für eine Liquiditätsplanung können in einem Projekt auch Erwartungs­buch­ungen und Verzugszinsen erfasst werden, welche später in Ist-Belege umgewandelt werden. Sie verfügen so jederzeit über eine tagesaktuelle Liquiditätsvorschau.

Fremdwährung und Auslandszahlverkehr

In unserer Fibu-Software können beliebig viele Währungen integriert werden. Über einen auto­matischen Task werden nach Bedarf alle Kurse auto­matisch von der Landeszentralbank abgerufen und im System gespeichert. Alle Ein- und Aus­gangs­rechnungen können neben einer Buchung in der Haus­währung auch in Fremd­währung gebucht werden. Der Kurs wird entweder aus der Kurstabelle ermittelt oder manuell bearbeitet. Die Angabe einer Kurssicherung ist ebenso möglich.

Warenkreditversicherung

Globalisierung und internationale Kunden­bezieh­ungen bedeuten, dass gelieferte Waren und Dienst­leistungen gegen Zahlungs­verlust ab­gesichert werden. Hier­für steht Ihnen die direkt im Personen­konto integrierte eGECKO Waren­kredit­ver­sicherung zur Ver­fügung.

Alle Abteilungen im Flow: Zum Vorteil für alle

eGECKO sorgt für Durchgängigkeit im gesamten Unternehmen. Manuelle Prozesse werden zu digitalen Worflows, wodurch Ihre Mitarbeiter von mühseliger Routine befreit werden und effektiver zusammenarbeiten können als je zuvor.