... unsere Herzensangelegenheit

Wir möchten ein Stück unseres Erfolgs weitergeben, daher haben wir uns im Jubiläumsjahr für die Unterstützung eines ganz besonderen Projekts entschieden:

Mbonda Lokito Kongo / Kinshasa Kinderhilfe e.V.

Der gemeinnützige Verein „Mbonda Lokito Kongo/Kinshasa Kinderhilfe e.V.“ aus Würzburg, hat die Vision, Kindern und Jugendlichen in den Vororten von Kinshasa - der Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo - eine Möglichkeit zu schaffen, unabhängig und selbstständig in der Gesellschaft bestehen zu können. 

Der Verein hat in der Hauptstadt Kinshasa  mit Hilfe von Spendengeldern eine Schule aufgebaut. Diese wird derzeit von 320 Schülern vom Kindergarten bis zur 10. Klasse besucht und beschäftigt 24 Lehrer sowie sieben Büromitarbeiter.  

Um den Schülern eine nachhaltige Perspektive bieten zu können, soll die Schule  in den nächsten Jahren zu einem Gymnasium erweitert werden. Dafür sind 12 weitere Klassenzimmer sowie ein Brunnen zur Versorgung der Kinder mit sauberem Trinkwasser geplant. 

Finanziert werden die Projekte aus Spenden und Benefizveranstaltungen des Vereins. Erfahren Sie mehr über dieses Projekt auf www.mbonda-lokito.org

Laufende Kosten trug der Verein bisher eigenständig durch Mitgliedsbeiträge und selbst organisierte Benefizveranstaltungen. Die Mammutaufgabe eines Ausbaus der Schule konnte der Verein jedoch nicht selbst stemmen und war daher auf der Suche nach einem starken Partner. Anfang 2017 kam der Kontakt zu der CSS AG und ihrem Vorstandsvorsitzenden Michael Friemel zustande. Beeindruckt von den bisherigen Aktivitäten des Vereins entschied sich das Unternehmen dazu, die Aktivitäten des Vereins im Kongo zu unterstützen. 

Mbonda Lokito Checkübergabe

Impressionen und Baufortschritte des Schulprojekts

Anfang April 2017 hat die Erweiterung der Schule ‚Groupe Scolaire Maman Vabatu Ngoma‘ zum Gymnasium begonnen.  Mit der bisherigen Summe konnte das Fundament erstellt werden, die Mauern und Decken des ersten Stockwerkes gebaut, sowie Putz und Farbe angebracht werden. 

Von den zwölf geplanten Klassezimmern, werden aktuell drei baulich umgesetzt. Wiederum drei sind bereits komplett fertiggestellt und werden im laufenden Schulbetrieb schon eingesetzt.  In einem zweiten Bauabschnitt sollen in den nächsten Jahren die restlichen sechs Klassenzimmer realisiert werden.

Möchten Sie Teil dieses Projekts werden? Dann unterstützen auch Sie die Kinderhilfe mit einer Spende:

Ihre Spende an die Mbonda Lokito Kongo / Kinshasa Kinderhilfe e.V. überweisen Sie bitte an das unten angegebene Spendenkonto. Den Verwendungszweck versehen Sie bitte mit "CSS" sowie Ihrer Anschrift, damit Ihnen eine Spendenquittung zugeschickt werden kann.

Vielen Dank - wir freuen uns im Namen der Kinder von Kinshasa für Ihr Engagement!

Spendenkonto
IBAN: DE35 790 500 0000 47907035
BIC: BYLADEM1SWU

Aktuell gespendete Summe:
1 2 0 . 0 9 6

...unser angestrebtes Ziel:

195.000 Euro

arrow

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie mehr über das Spendenprojekt erfahren? Dann kontaktieren Sie uns bitte: Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an:
+49 (0) 661 9392-216.

Verena Quell
Leitung Marketing & Presse

Beratungstermin anfordern

Ihre Daten
  • Sichere Datenübertragung mit SSL-Verschlüsselung
  • Ihre Daten werden vertraulich behandelt