Zur Hauptnavigation springenZum Inhalt springen

Ganzheitliche Software-Lösung sichert Projektergebnis

Projektdienstleister Axino Solutions setzt im kaufmännischen Bereich auf durchgängige Lösung von CSS

CSS Anwenderbericht – Axino Solutions GmbH

Schnell und effizient auf drohende Reibungsverluste reagieren zu können, ist für Projektdienstleister unabdingbar. Dabei setzt die Axino Solutions GmbH zur Unterstützung ihrer komplexen Wertschöpfungsprozesse auf eGECKO von CSS. Mit der betriebswirtschaftlichen Komplettlösung werden nicht nur alle Anforderungen im Bereich Finanzen und Controlling effizient und umfassend realisiert – sie sichert dem agilen Unternehmen auch ein ausgefeiltes Projekt- und Zeitmanagement.

Über den Anwender Axino Solutions GmbH

Die Axino Group – ehemals der Geschäftsbereich Systems & Solutions der Ascom Deutschland GmbH – ist ein innovatives Software- und Systemhaus zur Planung und Realisierung von umfassenden IT-Gesamtlösungen im Bereich der betriebsunterstützenden Systeme für Netzbetreiber und Unternehmen aus der Industrie. Seit über 30 Jahren entwirft, implementiert und betreibt der Projektdienstleister auf der Basis innovativer Software maßgeschneiderte und den Kundenbedürfnissen anpasste IT-Lösungen in den Bereichen Enterprise Service Management (ESM), Enterprise Asset Management (EAM), Mobile Lösungen, IoT Solutions und International Carrier Business Support Systems.

Der Lösungsweg in 3 Schritten

Große Verantwortung braucht umfassende Lösungen

Umfassendes Applikations-Know-how, der Einsatz modernster Technologien sowie die jahrzehntelange Erfahrung als Systemintegrator und Dienstleister für maßgeschneiderte und schlüsselfertige Gesamtlösungen machen Axino Solutions zu einem kompetenten Partner für Unternehmen aus verschiedensten Branchen:

Erfahrung aus fast 40 Jahren

Seit 1988 – zunächst als Niederlassung des Schweizer Technologiekonzerns Ascom, seit 2016 dann als eigenständige Gesellschaft mit Firmensitz in Aachen – bietet der Projektdienstleister automatisierte Betriebs- und Netzwerkunterstützung sowie Carrier-Lösungen für Telekommunikationsbetreiber und unterstützt Kunden individuell dabei, den Nutzen und den Einsatz ihrer internen oder externen Services zu optimieren.

Alte Software mit Ablaufdatum

Wurden diese Leistungen bis Ende 2015 noch über die Business Unit „Systems & Solutions“ von Ascom erbracht, gab es mit dem Betriebsübergang 2016 allerdings einschneidende Veränderungen: Per 1. Januar wurden sämtliche mit dem Geschäftsbereich verbundenen Rechte und Pflichten wie Kunden- und Wartungsverträge oder Produktrechte von Ascom übernommen, ebenso wie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an allen Standorten von „Systems & Solutions“. Zudem bestand die Notwendigkeit, sich aus dem bislang genutzten SAP-System zu lösen, da die Software des ursprünglichen Mutterkonzerns nur noch zeitlich begrenzt verfügbar war.

Anforderungen an eine neue Lösung

„Deshalb haben wir nach einer adäquaten Business Software gesucht, die nicht nur unsere kaufmännischen Unternehmensprozesse vollumfänglich abbildet“, erläutert Ralf Beyer, Geschäftsführer der Axino Solutions. „Es sollten auch die aus dem SAP-System bekannten Funktionalitäten weiterhin verfügbar sein, ohne dass spezifische Systemkenntnisse bei den übergegangenen Mitarbeitern hinreichend vorhanden waren. Zudem brauchten wir ein CRM-Modul sowie ein integriertes Projektmanagement inklusive Zeiterfassung und Rückmeldung auf Projekte im Einsatz.“

eGECKO Software ermöglicht integriertes Arbeiten

Bei der Entscheidung für eGECKO folgte Axino der punktgenauen Empfehlung eines unabhängigen Beraters, der ihnen während des Betriebsübergangs als kaufmännischer Begleiter mit Rat und Tat zur Seite stand.  „Der angebotene Leistungsumfang der eGECKO-Software entsprach am besten unseren internen Anforderungen“, so Ralf Beyer.

Reibungslose Integrationsphase

„Mit eGECKO war integriertes Arbeiten in den unterschiedlichen Modulen problemlos möglich: vom CRM über das Projektmanagement bis hinein ins Rechnungswesen und Controlling. Bereits nach acht Monaten ging die Software bei Axino in den Echtbetrieb; die Schulungsphase erfolgte arbeitsbegleitend während der ersten sechs Monate. Seitdem läuft die bedienerfreundliche eGECKO-Lösung ohne Komplikationen.

So viele Mitarbeiter setzen nun auf eGECKO

Insgesamt arbeiten ca. 80 Anwender mit dem System, das aufgrund seiner durchgängigen Modultechnik allen Beteiligten in den unterschiedlichen Bereichen alle relevanten Daten stets in Echtzeit aktualisiert zur Verfügung stellt. Auf diese Weise sind bei Axino nicht nur alle erdenklichen betriebswirtschaftlichen Prozesse ganzheitlich abgedeckt – auch beim Projektmanagement bietet eGECKO umfangreiche Unterstützung.

 

Komfortabler Funktionsumfang überzeugt

Die Software sichert dem Projektdienstleister die gewünschte Planungsqualität, durchgehende Transparenz sowie eine Vielfalt an Möglichkeiten bei der Disposition seiner Serviceprojekte. So ist beispielsweise die Zuordnung aller Kosten und Aufwendungen für die einzelnen Projekte jetzt ebenso problemlos möglich wie das Arbeiten mit übersichtlichen Plan/Ist-Vergleichen auf verschiedenen Ebenen.

Funktionelle Vielfalt erleichtert Projektalltag

Kaufmännische Planungssicherheit erlangt Axino Solutions also durch die Module für Finanzen und Controlling. Die Zufriedenheit kommt jedoch nicht nur durch den hohen Funktionsumfang. Die steuernden Abteilungen des Anwenders profitieren von einer hohen Eigeninitiative der anderen Mitarbeiter, durch die der Datenbestand deutlich leichter zu verwalten ist:

All-in-One Unternehmenswerkzeug

Mitarbeiter können bei der Zuordnung von Kosten und Aufwendungen ihre Arbeits- und Projektzeiten detailliert erfassen; Reisekosten lassen sich direkt den verschiedenen Projekten zuordnen. Dies gilt auch für Fremdkosten wie externe Dienstleistungen oder Material, welche direkt aus eGECKO bestellt werden können.  Selbst das Schreiben von Rechnungen, wie Teilrechnungen und Anforderungen, sind direkt aus dem Projekt möglich.

eGECKO macht sich im Unternehmen beliebt

Bei Axino möchte man die ausgefeilten Planungs- und Kontrollmechanismen nicht mehr missen: „Fast die Hälfte unserer eGECKO-User nutzt das System ausschließlich zur Zeiterfassung und Zeitrückmeldung der Projekte“, bestätigt Ralf Beyer den Einsatz von eGECKO als komfortables Unternehmenswerkzeug.

Planungssicherheit durch klare Zuordnung

Was wir so schätzen, sind nicht nur die flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten passend zu den individuellen spezifischen Anforderungen. Das System bietet Planungssicherheit: Es gibt immer die klare Zuordnung zwischen Verantwortlichkeiten und verfügbaren Zahlen.“

Rezension von Axino Solutions

Ralf Beyer | Geschäftsführer Axino Solutions
„Mit eGECKO ist integriertes Arbeiten in den unterschiedlichen Modulen problemlos möglich. Vom CRM über das Projektmanagement bis hinein ins Rechnungswesen und Controlling.“
Ralf Beyer|Axino Solutions GmbH|Geschäftsführer Axino Solutions

Werden auch Sie Teil einer digitalen Erfolgsgeschichte

Knapp 2000 Kunden gehören bereits zu den zufriedenen Anwendern unserer Softwarelösungen. Damit ist die CSS AG Teil der führenden internationalen Hersteller betriebswirtschaftlicher Software. Mit eGECKO setzen wir neue Maßstäbe in Funktionalität, Software- & Datenintegration und Benutzerfreundlichkeit. Erhalten Sie einen Überblick von welchen Standorten aus und für welche Fachbereiche wir Sie unterstützen.

Deutschlandweit in Ihrer Nähe – Die CSS Standorte

Unsere Mitarbeiter sorgen an unseren deutschlandweiten Standorten für die optimale Betreuung unserer eGECKO Kunden. Der Hauptsitz der CSS AG ist in Künzell bei Fulda.

eGECKO-Module auf einen Blick

Module können wir Ihnen unter anderem aus den folgenden Bereichen anbieten. Für mehr Details und eine Funktionsauflistung besuchen Sie bitte die verlinkten Seiten. Sollten Sie besondere Anforderungen haben, die über das vorgestellte Angebot hinaus greifen, gehen Sie gerne auf unsere Experten zu und lassen sich unverbindlich beraten.