Family-friendly Workplaces

Far too often, ‘family-friendly’ is confused with ‘young parent-friendly’. However, it is much more than that, especially when keeping demographic change in mind: not only parents of a newborn have a very time-demanding private life, but also those, whose own parents are in need of more intensive attention. Governments around the world have passed new laws in order to facilitate the life of those who take care of their family.

Weiterlesen „Family-friendly Workplaces“

33 Jahre CSS – drei Jahrzehnte Innovation mit Software eGECKO

Die CSS AG, einziger Anbieter einer 100%ig integrierten Unternehmenssoftware für den Mittelstand, blickt zurück auf über drei Jahrzehnte Begeisterung für innovative Softwareentwicklung. Verbunden sind damit 33 Jahre spannende Kundenprojekte und ein kontinuierliches Unternehmenswachstum. Heute gehört CSS zu den erfolgreichsten Anbietern betriebswirtschaftlicher Standardsoftware im internationalen Markt.

Weiterlesen „33 Jahre CSS – drei Jahrzehnte Innovation mit Software eGECKO“

Gesehen, gelacht, gelocht? – Wie Sie Berichte gestalten, welche wirklich Nutzen stiften

Die Aufbereitung und Bereitstellung möglichst entscheidungsunterstützender Informationen für die Führungskräfte des Unternehmens gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Controllings. In der Praxis zeigt sich jedoch oftmals die paradoxe Entwicklung, dass das Controlling immer aufwendigere und umfassendere Berichte gestaltet, deren tatsächliche Nutzung in der Führungsebene und den Fachabteilungen jedoch immer rudimentärer wird.

Weiterlesen „Gesehen, gelacht, gelocht? – Wie Sie Berichte gestalten, welche wirklich Nutzen stiften“

Lohnsteuer auf privat mitgenutzte Firmenfahrzeuge

Auf die private Mitbenutzung von Firmenfahrzeugen durch Arbeitnehmer fällt bekanntermaßen Lohnsteuer an. Wird der Wert der Privatnutzung nach der Fahrtenbuchmethode ermittelt, zählen neben den Kosten für Betriebsstoffe, Wartung, Reparaturen, Versicherung, AfA, Garagenmiete oder Leasingraten auch Leasingsonderzahlungen zu den Gesamtkosten des Fahrzeugs. Wichtig dabei: Sofern – wie meist üblich – die Kfz-Kosten beim Arbeitgeber in einer Gewinnermittlung erfasst werden, dürfen Mietvorauszahlungen oder Leasingsonderzahlungen nicht komplett im Jahr der Zahlung abgesetzt werden.

Weiterlesen „Lohnsteuer auf privat mitgenutzte Firmenfahrzeuge“