Der Weg zum Kunden – Berücksichtigung differenzierter Vertriebsstrukturen in der Deckungsbeitragsrechnung

Die Deckungsbeitragsrechnung, als Teil der Kostenträgerrechnung, liefert wichtige Informationen über die Wirtschaftlichkeit der Leistungserstellung eines Unternehmens. Ihre primäre Aufgabe liegt in der Beantwortung der Frage, inwieweit eine abgesetzte Leistung zur Deckung der Fixkosten einer Unternehmung beiträgt. Hierbei kann das Instrument sowohl im Sinne einer Vorkalkulation, bspw. für eine Machbarkeitsanalyse oder für die Preisfestsetzung genutzt werden, aber auch als Nachkalkulationswerkzeug für die Erfolgskontrolle. Die Kosten des Vertriebs werden den einzelnen Leistungen bzw. Kostenträgern dabei oftmals generisch zugerechnet, bspw. über einen Vertriebskosten-Zuschlagssatz oder gar einen generellen Gemeinkosten-Zuschlagssatz.

Weiterlesen „Der Weg zum Kunden – Berücksichtigung differenzierter Vertriebsstrukturen in der Deckungsbeitragsrechnung“

So erhöhen Sie Ihre Planungsqualität – Fehler in der Budgetierung vermeiden

Die alljährliche, meist im Herbst beginnende Unternehmensplanung ist nach wie vor ein wichtiges Ritual, auch wenn einige ihre Verschlankung und gar Abschaffung (Beyond Budgeting) fordern. Sie zwingt dazu, die eigene Strategie zu durchdenken und in Zahlen für das nächste Jahr (Budgetierung) und weitere Folgejahre zu kleiden. Sie ist auch die Grundlage für die operative Steuerung und Gespräche mit Banken und Gesellschaftern. Gleichwohl gibt es immer wieder vermeidbare Fehler.

Weiterlesen „So erhöhen Sie Ihre Planungsqualität – Fehler in der Budgetierung vermeiden“

Buen Vivir – The rights of the good way of living in South America

Buen Vivir  or Vivir Bien, are the Spanish words used in Latin America to describe a development focused on a good life in a broad sense only attainable with a community. The term is derived from the Kichwa concept Sumak Kawsay, which means “a full life”. Today, the term is actively used by social movements, and it has become a popular term in several government programs and has even reached its way into the new Constitutions in Ecuador and Bolivia.

Weiterlesen „Buen Vivir – The rights of the good way of living in South America“